glasharmonika_gross_2.jpg

Glasharmonika
Manufaktur

SCHÖNFELDINGER

Die Glasharmonika besitzt seltene und wertvolle Klangeigenschaften.

Sanft und doch durchdringend in der Höhe, voll und markig in der Tiefe, höchst ausdrucksvoll in der Mittellage.

 

Die hohen Töne der Glasharmonika haben etwas Klangendes und Berührendes, die tiefen hingegen eine großartige Ruhe. Im Ganzen genommen ein einzigartiger Klang, entfernt an den Ton einer Flöte und Orgel erinnernd.

 

Für beweglich und rasche Passagen ebenso geeignet wie für anmutige Gesangsstellen, träumerische Harmonieeffekte (und) langsame, zarte Stücke ist die Glasharmonika in jeder Art von Musik verwendbar.

 

Kein anderes Instrument besitzt diesen besonderen Klang, der an der Grenze des Hörbaren zu liegen scheint.

INSTRUMENTE

 

ÜBER UNS

Seit unserem Konzertdebüt 1993 haben wir die Wiederbelebung der Glasharmonika mit uneingeschränkter Hingabe und als stetes Ziel verfolgt. Ermutigt durch viele strahlende Gesichter bei unseren Konzerten, haben wir uns immer wieder auf die Spur der Faszination begeben, die von der Glasharmonika ausgeht.

 

Mit der Herstellung von Instrumenten und der Unterweisung in der Kunst des Glasharmonikaspiels fügen wir unserer musikalischen Reise nun ein Vorhaben hinzu, welches wir nur gemeinsam mit Künstlern, Komponisten, Kulturinstitutionen, Kulturstiftungen und Kulturmäzenen erfolgreich verwirklichen können.

www.glasharmonika.at

 
wgd_duo_web.jpg

GLASHÜTTE COMPLOJ

 

KONTAKT

Wiener Glasharmonika Duo

Christa und Gerald Schönfeldinger

office@glasharmonika.at

Tel.: +43 (0)664 215 36 31

8293 Wörterberg 57